Textfeld: Textfeld:
Textfeld:
Textfeld: Textfeld: Textfeld:
Textfeld:
Textfeld:
Textfeld:
Textfeld:
statistiken
Hochzeit

Ja, wir trauen uns – am Ostseestrand von Damp!

Das Meer als Trauzeuge, das wünschen sich viele Paare. Das Ostsee Resort Damp hat sich auf die Wünsche von Verliebten spezialisiert und bietet perfekte Voraussetzungen für ein rauschendes Fest am Strand. Barfuß vom Standesbeamten unterm weißen Pagodenzelt getraut, von den Wellen geküsst und der Sonne verwöhnt werden, dann den klassischen Sektempfang, feine Canapés oder ein köstliches Barbecue mit der ganzen Familie und den Freunden mit Blick auf den Strand und das Meer genießen. Als Party-Location bietet das Ostseebad Damp die historische Scheune mit Fachwerkbalken und die schön dekorierten Festsäle im Congress Centrum an. Feines Essen serviert das Vital-Restaurant den Gästen, und für die perfekte Unterkunft bietet sich das Ostseehotel an.

Susanne Tilgner, die Damper Hochzeitsplanerin, freut sich über den regen Zuspruch der heiratswilligen Pärchen in diesem Jahr: „Von der klassischen Trauung in Schwarz-Weiß bis zur Beachparty in Surfshorts und mit Wakeboards hatten wir schon alles dabei.“ Bei der standesamtlichen Trauung haben in Damp bis zu 60 Personen Platz. Gefeiert werden kann mit bis zu 300 Personen. Die standesamtliche Trauung am Strand kann ab 950,- Euro gebucht werden, für die Hochzeitsfeier fallen Kosten in Höhe ab 50 Euro pro Person an. Das Übernachtungsspecial „Honeymoon“ zum Preis ab 54 Euro pro Person beinhaltet eine Hotelübernachtung mit Frühstück sowie freien Eintritt in die Saunalandschaft, ins Meerwasserschwimmbad und den Fitnessbereich. Ab 50 Hochzeitsgästen logiert das Brautpaar kostenfrei! Bild links : Hochzeitsbeachparty in

Damp / Damp Touristik

 

 

Trau Dich in Schleswig-Holstein

Ob in High-Heels oder Gummistiefeln – Schleswig-Holstein lädt ein zum JA-Sagen! Im hohen Norden laufen pünktlich zum Frühlingsauftakt Braut und Bräutigam glücklich in den Hafen der Ehe ein und schwören sich begeistert ewige Liebe. Dieses stürmische Bekenntnis zur Ehe liegt sicherlich an der frischen Meeresbrise, den vielen Leuchttürmen und den leckeren Krabbenbrötchen. Hauptsächlich liegt es aber an der starken Verbündeten, die die Brautpaare bei ihrer Hochzeitsplanung jetzt an ihrer Seite haben: die Marketingkooperation Städte in Schleswig-Holstein (MakS). Egal, ob es der erste oder fünfzigste Hochzeitstag ist - die Mitgliedsstädte der MakS lassen die Herzen aller Liebenden höher schlagen und garantieren eine echte Wunschhochzeit. Unter www.traudich-in-sh.de bieten Ahrensburg, Bad Bramstedt, Flensburg, Friedrichstadt, Glückstadt, Husum, Itzehoe, Kiel, Lübeck, Mölln, Neumünster, Norderstedt und Plön eine große Auswahl an kreativen Ideen für den schönsten Tag im Leben.

Liebesschwüre an den schönsten Plätzen
„Die Städte in Schleswig-Holstein engagieren sich als professionelle Hochzeitsplaner und begeistern das Brautpaar mit typisch norddeutschem Charme und ihrem besonderen Erfindungsreichtum“, erklärt Andrea Gastager, Geschäftsführerin und Vorsitzende der MakS, das Konzept der neuen Hochzeits-Kampagne „Trau dich in Schleswig-Holstein“. „Wir stellen die schönsten Locations vom Leuchtturm bis zum Schlosshotel vor und bieten Rundum-Sorglos-Pauschalen für die perfekte Trauung - wahlweise auf hoher See, heimlich in kleiner Gesellschaft, in allen Farben der Liebe von der Grünen bis zur Goldenen Hochzeit, traumhaft wie im Märchen oder richtig günstig.“

Die Hochzeit perfekt in Szene gesetzt
Die mit einem Händchen für große Gefühle und viel Liebe zum Detail entwickelten Pauschalen laden zu einem traumhaften Hochzeitstag ein. Als Ballsaal stehen 1.190 Kilometer Küste und die 13 MakS-Städte zur Verfügung. So erklimmt das Brautpaar in Flensburg zum JA-Sagen leichtfüßig den Leuchtturm Falshöft und in Husum steht nach dem Schäfchenzählen und einer stürmischen Hochzeitsnacht das Nordfriesenabitur auf dem Programm. Zum Grillen und Chillen bittet Plön die ganze Hochzeitsgesellschaft auf die wunderschöne Prinzeninsel und in Friedrichstadt gondelt das Brautpaar liebestrunken durch die verträumten Grachten. Mit Rücksicht auf das Portemonnaie und mit viel Remmidemmi schließt man in Neumünster den Bund fürs Leben
– natürlich für immer – und Ahrensburg rüstet sich für die Traumhochzeit auf dem Märchenschloss. Mit viel Seefahrerromantik und Flaschenpost wird auf der Kieler Förde geheiratet und in Lübeck tauchen die Brautleute mit ihren Gästen in die Welt der „Buddenbrooks“ ein.

Um auf Nummer sicher zu gehen, dass dem Liebesglück nichts im Wege steht, empfiehlt die Rubrik „So klappt es mit der Ehe“ den Geist der Vorfahren zu beschwören und alte Hochzeitsbräuche in die Feierlichkeiten einzubauen. Schaden kann’s ja nicht. Dringende Fragen, wie „Wer backt die leckerste Hochzeitstorte?“, „Welcher Brautstrauß passt am besten zu meinem Kleid?“ oder „Wo finde ich den Friseur meines Vertrauens?“, beantwortet das Hochzeits-ABC geduldig auf www.traudich-in-sh.de.

Hochsee-Hochzeit, Ja-Sagen im Leuchtturm, in der Hummer-Bude, auf der Hallig oder barfuss am Strand – an der Nordsee Schleswig-Holstein in den Hafen der Ehe einlaufen

Auf einer Wanderung durchs UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer den gemeinsamen Lebensweg beginnen, an Bord eines Krabbenkutters in den Hafen der Ehe einlaufen, auf einem Leuchtturm Ja-Sagen oder die Liebe barfuss am Strand besiegeln: An der nordsee* Schleswig-Holstein feiern Verliebte ihre Traumhochzeit. Das Meer und seine maritimen Wahrzeichen nehmen viele Paare als gutes Omen: Wer von einem echten Käpt’n auf einem Leuchtturm getraut wird, der kann nur sicher durch das gemeinsame Leben navigieren. Die Leuchttürme von Sylt, Amrum, Pellworm und der berühmte Leuchtturm von Westerhever öffnen ihre Türen für Hochzeitspaare.

Mit Nis-Puk-Brot, Hand gesiedetem Salz und Hochzeitsbrief die Ehe besiegeln

Maritim, romantisch, historisch oder naturverbunden – auf der Hochzeitsinsel Pellworm können Brautpaare aus mehr als 17 Hochzeits-Arrangements wählen. An Hunderten von Seehunden geht es per Schiff vorbei auf eine von Europas größten Sandbänken. In der geheimnisvollen Landschaft voller Hügeln, Tälern und Bernstein können Brautpaare sich in absoluter Abgeschiedenheit das Ja-Wort geben. Außerdem stehen die beliebte Leuchtturm-Hochzeit, die Zeremonie unterm Sternenhimmel, auf der Hallig, im Kirchspielkrug oder im Rungholt-Turm zur Wahl. Es muss ja nicht immer der Mai sein: In der kalten Jahreszeit lockt eine romantische Winterhochzeit am Kamin im Friesenhof. Zur Hochzeit auf Pellworm gehört immer die friesische Salz-Zeremonie mit handgeflochtenem Nis-Puk-Brot, echt friesischem, von Hand gesiedetem Salz und dem gesiegelten Pellwormer Hochzeitsbrief. Kur- und Tourismusservice Pellworm, Tel. 04844/ 18940, info@pellworm.de, www.pellworm.de

Auf Sylt barfuss am Strand oder im noblen Kampen Ja-Sagen

Auf Deutschlands beliebtester  Urlaubsinsel gratulieren die Hochzeitsgäste manchmal in Badeanzügen anstelle von Smokings und statt Orgel- ertönen Gitarrenklänge, wenn die Sylter Pastoren die Brautpaare am Meer trauen. Paare, die dem Meer noch näher sein möchten, gehen mitsamt der Hochzeitsgesellschaft an Bord der „Gret Palucca“ und schwören sich mitten auf der Nordsee ewige Treue. Wer in den Glamour der Promi-Insel eintauchen möchte, kann im Kaamp Hüs direkt am legendären Strönwai Ja-Sagen – und anschließend im berühmten Go-Gärtchen anstoßen. Klassiker unter den Hochzeitslocations auf der Insel ist und bleibt das schmucke Westerländer Rathaus. Sylt Marketing GmbH, Tel.: 0 46 51/ 82020, info@sylt.de, www.sylt.de.

In Büsum auf Krabbenkutter „Hauke“ oder in der Fischerkirche Ja-Sagen

Vom Nordseeheilbad Büsum aus sticht der Krabbenkutter „Hauke“ in See. Mit an Bord sind das Brautpaar, Standesbeamte, Hochzeitsgesellschaft, Live Musik und ein köstlicher Hochzeitsschmaus. Vor dem Auslaufen muss der Bräutigam jedoch erst einmal seine seemännischen Kenntnisse unter Beweis stellen, damit er seine Braut gefahrlos in den Hafen der Ehe geleiten kann… Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat,  kann sich in der alten Fischerkirche St. Clemens trauen lassen, die im Büsumer Ortskern inmitten historischer Fischerhäusschen steht. Informationen und Angebote: Kur und Tourismus Service Büsum, Tel. 04834-9090, info@buesum.de, www.buesum.de.

Ja-Sagen auf Deutschlands berühmtestem Leuchtturm

In Deutschlands berühmtestem Leuchtfeuer wartet ein Hochzeitszimmer auf Brautleute. Der rot-weiß-gestreifte Leuchtturm von Westerhever mit den beiden Leuchtturmwärterhäuschen steht inmitten der malerisch-rauen Landschaft der Nordseehalbinsel Eiderstedt. Anmeldungen nimmt das Amt Eiderstedt in Garding unter Tel. 04862/100038 entgegen (www.westerhever-nordsee.de). Tourismus-Zentrale Eiderstedt e. V., Am Markt 26, 25836 Garding, Telefon 04862-469, www.tz-eiderstedt.de.

Auf Amrum in der Friesenkirche die Ringe tauschen

Ja-Sagen im historischen Kapitänshaus Öömrang Hüs, in der Friesenkirche St. Clemens oder in der alten Amrumer Windmühle - Die Broschüre „Heiraten auf Amrum“ hält viele Tipps und alle wichtigen Informationen vom inseltypischen Hochzeitsschmaus bis zu Hochzeitsbräuchen bereit. Für die kirchliche Trauung öffnet die mittelalterliche Kirche St. Clemens im wunderschönen Friesendorf Nebel ihre Türen und in der Hochzeitsnacht wartet ein Romantikzimmer mit Himmelbett auf die frisch Vermählten. AmrumTouristik, Tel. 04682-94030, info@amrum.de, www.amrum.de.

Traditionsreiche Trauung auf Föhr

Im altföhringer Haus Olesen auf der Nordseeinsel Föhr können Paare an eine alte Tradition anknüpfen und sich in der historischen „Dörnsk“, der Wohnstube des rund 400 Jahre alten Hauses trauen lassen. Das reetgedeckte Friesenhaus ist das älteste Föhrs und gehört heute zum Friesenmuseum. Bei schönem Wetter geht’s anschließend zum Sektempfang in den Garten, wo eine Friesin in Föhrer Festtagstracht auf das Jubelpaar anstößt (www.friesen-museum.de). Föhr Tourismus GmbH, Tel. 04681/300, urlaub@foehr.de, www.foehr.de.

Viele weitere originelle Hochzeits-Angebote und alle Informationen zum Urlaub an der nordsee* Schleswig-Holstein bei der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Tel. 01805/066077 (€ 0,14/Min. aus dem Festnetz, Mobilfunk max. € 0,42/Min.), info@nordseetourismus.de, www.nordseetourismus.de

Hilfe beim Handanhalten
Wassenberg (nrw-tn). Der Ort, an dem man seiner Liebsten oder seinem Liebsten einen Heiratsantrag macht, sollte ein besonderer sein. Für alle, die bei diesem Projekt ein wenig Hilfestellung gebrauchen können, bietet die Burg Wassenberg am Niederrhein jetzt ein passendes Arrangement an: Im Preis von 124,50 Euro pro Person ist nicht nur eine Übernachtung in einem Himmelbettzimmer, ein Empfangs- Cocktail am offenen Kamin oder auf der Terrasse, ein Vier-Gänge-Menü und die freie Nutzung einer Wellness-Landschaft enthalten, sondern auch die Unterstützung bei der Gestaltung des perfekten Rahmens für den Antrag. Das Team des Hotels hat einige Ideen parat, je nach
Aufwand ist ein Aufpreis möglich. Weitere Infos gibt’s telefonisch unter 02432/9490 sowie www.burg-wassenberg.de

.

"Frackträger" stehen Spalier: Heiraten im Ozeaneum Stralsund möglich

Mit dem Ozeaneum in Stralsund bietet das Hochzeitsland Mecklenburg-Vorpommern eine neue Kulisse für "Ja-Sager" an. Heiratswillige können sich auf der Dachterrasse des Museums, in dem Gäste eine Reise durch die Kaltwassermeere erleben, das Ja-Wort geben und dabei einen faszinierenden Blick auf die Silhouette der Unesco-Welterbestadt genießen. Die Pinguine, die diesen Blick täglich genießen dürfen, stehen als "Frackträger" quasi Spalier. Wer lieber Fische als Trauzeugen wünscht, der schließt den Bund fürs Leben vor dem fünf mal zehn Meter großen Atlantikbecken mit mehreren Hundert Fischen. Erste Paare haben sich bereits angemeldet. Sobald die Eheschließung bei dem zuständigen Standesbeamten des Wohnortes angemeldet wurde, können sich die Paare rund um die Möglichkeiten ihrer Hochzeit im Museum beraten lassen. Jede dritte Ehe in Mecklenburg-Vorpommern wird von auswärtigen Paaren geschlossen. www.ozeaneum.de, Tel.: 038312650 601

.

Dorint Resort & Spa Bad Brückenau: Erstes Hotel in Bayern mit eigenem Standesamt
Heiraten rund um die Uhr, sieben Tage in der Woche
Köln/Bad Brückenau. Heiraten rund um die Uhr und sieben Tage in der Woche, was nach Las Vegas klingt ist ab sofort auch im Dorint Resort & Spa Bad Brückenau möglich. Das Vier-Sterne-Superior-Resort ist das erste Hotel mit eigener Standesamtsaußenstelle in Bayern. Wer es romantisch mag, ist in der ehemaligen königlich, bayerischen Sommerresidenz inmitten blühender Parkanlagen genau richtig. Das Dorint Resort & Spa Bad Brückenau bietet Räumlichkeiten, die einer Märchenhochzeit den richtigen Rahmen geben. Dabei stehen drei verschiedene Locations zur Verfügung: der Kursaal, der Kuppelsaal im Parkhotel sowie das Logenzimmer im Fürstenhof. Alle Räume sind sehr repräsentativ, verfügen über hohe Decken, große Fenster, funkelnde Kronleuchter und schönen Wandschmuck.
Damit der schönste Tag im Leben zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, erfüllt das Team des Dorint Resort & Spa Bad Brückenau gerne auch ausgefallene Wünsche. "Egal ob es um bestimmte Musik, Essensvorlieben oder anderes geht, wir versuchen alles möglich zu machen und dem Brautpaar einen wunderschönen Tag zu bereiten", verspricht Constantin von Deines, Hoteldirektor des ersten Hotels in der Rhön mit produktbezogener Bio-Zertifizierung. "Unsere Gäste sollen ihr Fest in vollen Zügen genießen, wir kümmern uns um den Rest". Individuelle Wünsche wie ein geheimes Ankleidezimmer mit großem Spiegel für das Hochzeitskleid oder eine
Fahrt mit der Hochzeitskutsche werden ebenfalls gerne arrangiert. Außerdem bietet das Vier-Sterne-Superior-Haus für Brautpaare das Hochzeitsarrangement "Herzklopfen" an, dabei kann das junge Glück sich drei Tag lang richtig verwöhnen lassen.
Ganz neu ist die Möglichkeit, dass das Hochzeitpaar gemeinsam mit seinen Gästen eine eigene Hochzeitstorte gestaltet. Dafür stellt das Dorint Hotel verschiedene Biskuits, Cremes, Sahnen, Früchte, Schokoladen und Marzipan zur Verfügung. Mit diesen Zutaten können die "Hobby-Zuckerbäcker" ihrer Fantasie dann freien Lauf lassen und eine köstliche Süßigkeit zaubern.
Für weitere Informationen stehen Veranstaltungsleiterin Stefanie Lüdtke (stefanie.luedtke@dorint.com) sowie ihr Stellvertreter Matthias Grief (matthias.grief@dorint.com
) den Heiratswilligen gerne unter der Telefonnummer 09741-85410 sowie unter www.dorint.com/bad-brueckenau zur Verfügung.
Das Vier-Sterne-Superior Dorint Resort & Spa Bad Brückenau bietet Übernachtungsmöglichkeiten mit 156 Zimmern im Spa-Flügel und im klassischen Parkhotel an. Exklusiv können die Villa Widder und das "Schloss für alle Fälle" Fürstenhof gebucht werden: Das Parkhotel in der Mitte des Parks verfügt über Zimmer und Suiten im Jugendstilambiente, der benachbarte Fürstenhof ist ein exklusives Refugium der Ruhe mit Bibliothek und Kaminzimmer und die romantische Jugendstilvilla Widder steht für höchste Individualität mit großräumigen Zimmern und Suiten. Moderne Tagungsräume mit gehobener Ausstattung gehören ebenso zum Dorint Resort &
Spa wie romantische Festsäle für unvergessliche Events, Bankette und Privatfeiern. Abgerundet wird der Aufenthalt von der gehobenen Fränkischen Küche, die Chefkoch Thomas König und sein Team täglich frisch zubereiten, zudem ist die Küche produktbezogen biozertifiziert.

.

 

HochzeitHochzeitstorte

Bad Brückenau: Hochzeitstorte nach Wunsch

Eine Hochzeitstorte in Herzform ist nur einer der vielen Wünsche, die das Dorint Resort & Spa Bad Brückenau seinen Gästen erfüllt. Gastgeber Julia und Constantin von Deines präsentieren die süße Leckerei auf dem Balkon des Logenzimmers mit Blick in den Schlosspark. Fotos: Alois Müller/Dorint Hotels & Resorts

Mit dem Golfcart ins Eheglück
Romantisch, verträumt und außergewöhnlich: Heiraten im Resort Die Wutzschleife

Wedding Special im Sommer 2012

Rötz-Hillstett, 26. März 2012. Heiraten unter Wasser oder während eines Fallschirmsprungs? Wer’s romantischer mag, den erwartet nahe der tschechischen Grenze, nur eine Autostunde von Regensburg entfernt, eine märchenhafte Location. Im Resort Die Wutzschleife schließen Verliebte umgeben von der idyllischen Landschaft des Naturparks Oberer Bayerischer Wald den Bund der Ehe. Zum Beispiel im Naturkraftgarten, der kleinen Kapelle in Hillstett oder auf den Golfbahnen des Resorts. Schon vor fünf Jahren gaben sich Bernadette und Sven Stock aus Tännesberg bei strahlendem Sonnenschein auf der Naturgolfanlage der Wutzschleife mit Blick auf den Eixendorfer Stausee das Ja-Wort und starteten von Grün 4 mit dem Golfcart ins Eheleben
. Noch heute schwärmen beide von ihrem unvergesslichen Tag.
.
„Wir wollten eine klassische Hochzeit feiern, haben uns jedoch eine außergewöhnliche Location gewünscht“, erinnert sich Bernadette Stock. Und so entschied sich das Paar, sich von einer befreundeten Theologin im engsten Familien- und Freundeskreis auf dem Golfplatz der Wutzschleife trauen zu lassen. „Nach einem Umtrunk auf der Terrasse sind unsere Gäste im Golfcart-Konvoi aufs Grün gefahren, wo ein Altar und Stühle mit weißen Houssen aufgebaut waren“, erzählt die Braut. „Ich bin als Letzte vorgefahren, schließlich hatte mich mein Mann noch nicht gesehen. Als ich dann ausgestiegen und auf ihn zugegangen bin, liefen bei uns beiden die Tränen, so gerührt
waren wir von der gesamten Atmosphäre.“ Im Anschluss an die Zeremonie ließ das Brautpaar weiße Tauben fliegen und fuhr gemeinsam zurück zum Hotel, wo Fackeln und Schwimmkerzen den Weg zum Restaurant erleuchteten. Hier servierte das Küchenteam der Wutzschleife der Hochzeitsgesellschaft ein exklusives Gala-Dinner, das Sternekoch Gregor Hauer nach den Wünschen der Frischvermählten mit persönlicher Menü-Karte kreiert hatte. „Alle waren begeistert, weil es so toll geschmeckt hat“, schwärmt Sven Stock. „Und nach dem Abendessen konnten wir mit dem DJ in der Abendbar bis in die frühen Morgenstunden ungestört feiern, bis wir alle glücklich ins Bett gefallen sind. Meine Frau und ich wurden dann sogar in eine Hotelsuite eingeladen – es war einzigartig.“
Rundum-sorglos-Paket mit Wedding-Planner
Die Wutzschleife unterstützt Brautpaare nicht nur am Tag der Trauung, sondern ist auch bei der Event-Planung behilflich. „Für das Paar ist es ohnehin ein aufregender Tag. Damit sie sich ganz auf sich und ihre Gäste konzentrieren können, kümmern wir uns um die Organisation und den Feinschliff während des Fests. Praktisch ist dabei vor allem, dass wir alles aus einer Hand anbieten können: Location, Catering, Übernachtung und Service“, sagt Claudia Mendel, Event-Managerin der Wutzschleife. Auch Fotograf, Friseur und Florist vermitteln die Mitarbeiter des Romantikhotels gern und koordinieren ganz individuelle Traumhochzeiten – egal ob intim im Familienkreis oder als rauschendes Fest
mit 250 Leuten. Die persönliche Betreuung wussten auch Bernadette und Sven Stock zu schätzen. „Claudia Mendel hat uns ein Rundum-sorglos-Paket geschnürt, wie der Wedding-Planner vom Traumschiff“, schmunzelt die Braut. Auch Familie und Freunde des Paars waren begeistert. „Sie haben sich alle überschwänglich bedankt. So etwas haben wir alle noch nie erlebt.“
Buchungsanfragen unter der kostenlosen Reservierungsnummer Tel.: (0800)  9999 180. Weitere Informationen im Internet: www.wutzschleife.com